Katastrophe mit Amazon, Was läuft bei denen Falsch? Alles wird direkt storniert :evil:

sebo303
Beiträge: 1
Registriert: 24. Januar 2024, 15:04

Katastrophe mit Amazon, Was läuft bei denen Falsch? Alles wird direkt storniert :evil:

Beitrag von sebo303 »

Servus,

sooo jetzt muss ich direkt auch mal meinem Ärger mit Amazon Luft machen hier :lol:

Sowas habe ich echt noch nicht erlebt.... Es geht jetzt schon seit über einer Woche so, dass alles was ich bestellen möchte

direkt wieder storniert wird. Es kommt immer kurze Zeit später eine Email von der adressen-bestaetigung@amazon.de mit folgendem Text:

"bei der Bearbeitung Ihrer Bestellung ist ein Problem aufgetreten. Sie wurde storniert und es wurde keine Abbuchung vorgenommen.
Falls Sie Rückfragen oder sonstige Anliegen haben, kontaktieren Sie uns bitte."

Habe glaube ich mittlerweile mit 10 Mitarbeitern gechattet und mindestens nochmal so vielen telefoniert. Ergebnis, nichts.
Nett sind sie ja alle, aber keiner bekommt es hin das es funktioniert, geschweige denn das mir mal jemand sagen könnte warum das so ist, echt unglaublich :lol:

Nach 3 Tagen dachte ich jetzt kommt der Durchbruch, die Bestellung wurde NICHT storniert, doch dann.......
wurde meine Zahlungsart abgelehnt :lol: :roll:

Wieder beschwert, wieder wurde geguckt und so weiter..... Das Ende vom Lied, ich sollte 2 Stunden warten und dann würde es gehen.. Nach 2 Stunden wurde alles wieder direkt storniert :x

Tja und so warte ich bis heute bis da mal jemand was auf die Reihe bekommt, dabei wollte ich doch nur ein Spar-Abo für Hundefutter einrichten.... Tja

Habe denen nun schonmal mitgeteilt das wenn es jetzt bald nicht funktioniert sie mein Konto wieder löschen können, habe echt die Faxen dicke.....

So genug geschimpft :lol: Mich würde mal interessieren ob jemand noch betroffen ist
Paolo

Re: Katastrophe mit Amazon, Was läuft bei denen Falsch? Alles wird direkt storniert :evil:

Beitrag von Paolo »

Ach herrjeh, das hört sich ja furchtbar an. Ist Dir das bei Amazon-Bestellungen oder bei Marketplace-Bestellungen passiert? Leider stellst Du keinen Link ein, so dass man nicht mal nachschauen kann. Hast Du mal einen von Deiner Wunschware?

Zum 2. Problem des Sparabos. Hast Du die Kriterien der Zahlarten beachtet? "Du kannst dein Spar-Abo per Kreditkarte, Geschenkgutschein und Bankeinzug bezahlen. Der Kauf auf Rechnung ist nicht möglich."

Amazon hat offensichtlich riesige Probleme mit einer ordentlichen Programmierung. Lies mal im digitalen Forum nach. Die haben ihre eigenen Geräte nicht im Griff. Gut, das tröstet Dich jetzt nicht wirklich.

Der Support ist immer freundlich, hat aber auch immer keine Ahnung, was die EDV-"Experten" so alles an Blödsinn verzapfen. Ein Warum wird Amazon sowieso niemals erklären.

Ich bestelle immer weniger bei Amazon. Da läuft zu vieles schief. Ob man nur ein 5er-Bundle bestellen kann, was dann an 2 (!) verschiedenen Tagen aus 2 verschiedenen Lagern geliefert wird oder die ständige Vorverlegung von Lieferterminen.
Den Korken abgeschossen hat Amazon, als man mir "Missbrauch" bei Rezensionen vorwarf und mit Sperrung drohte. Und das völlig grundlos. Da kann ich nur sagen, Amazon Du hast wohl vergessen, dass ich KUNDE bin und mich nicht so behandeln lassen muss. Auf meine vehemente Zurückweisung von MIssbrauch bekam ich eine Mail, April, April, war nicht so gemeint. Alles in Ordnung. Auch dieser Vorfall war ein Ergebnis der grottigen Programmierung.
Internetrecherche hilft, um festzustellen, das viele Dinge woanders preiswerter sind und es auch noch sehr viele andere gute Händler gibt, die alle im Würgegriff von Amazon versuchen am Ball zu bleiben.

Du selbst kannst nur abwarten, ob sich mal ein fähiger Mensch an die Programmierung setzt, damit Du wieder bestellen kannst.
Paolo

Re: Katastrophe mit Amazon, Was läuft bei denen Falsch? Alles wird direkt storniert :evil:

Beitrag von Paolo »

"um festzustellen, das"
um festzustellen, dass

Gibt leider keine Möglichkeit zum Korrigieren.
Neschi
Forum Admina
Beiträge: 10
Registriert: 18. Juli 2022, 20:49

Re: Katastrophe mit Amazon, Was läuft bei denen Falsch? Alles wird direkt storniert :evil:

Beitrag von Neschi »

Hallo Sebo,
hast du mal versucht die Zahlart zu ändern? Vielleicht ein anderes Konto oder so? Manchmal liegt es auch an den Banken. Vielleicht hat Amazon da eine Blacklist mit der sie nicht oder nicht mehr zusammenarbeitet.
LG, Neschi
michael-binder-schwul
Beiträge: 4
Registriert: 3. Mai 2023, 11:14

Re: Katastrophe mit Amazon, Was läuft bei denen Falsch? Alles wird direkt storniert :evil:

Beitrag von michael-binder-schwul »

das erlebt meine Cousine. Kurzerhand ihre IBAN in meinen amazon account eingepflegt zzgl. abholadresse (da Bestellung unter 39 € war aus Geiz einen Hermes-Shop als Abholstation ausgewählt).

und da ihre Schwester keinen Perso hatte und der Schülerausweis nicht akzeptiert wurde (obwohl jeder jeden kannte), wurde eine Vollmacht auf meinen Onkel erstellt.

war das ein chaotischer Tag!!!

amazon ist da bisschen wie airbnb, wer sich früh registriert hat und sich durch eine zahlung (bei airbnb durch den Perso) einigermaßen verifizieren konnte, hatte einen Goldstatus beim Unternehmen. jedes ausstrebende unternehmen weiß, dass im Laufe der Zeit es immer mehr Kunden gibt und nach der statistik die "alten Kunden" die bisher nie negativ auffällig waren, prinzipiell zum Referenzkundenstamm gehören.