Haushalt, Garten, BaumarktTipp für Turmventilator?

Benutzeravatar
staja
Beiträge: 236
Registriert: Di 23. Apr 2019, 11:49

Tipp für Turmventilator?

Beitrag von staja » Sa 11. Mai 2019, 17:41

Vielleicht liest ja jemand mit und hat einen Tipp ;-) . Ich suche bei Amazon, möglichst mit Prime, einen zuverlässigen und halbwegs stabilen Säulenventilator (Turmventilator). Er sollte ausreichend Leistung haben, >= 40W, nicht unter 90cm hoch sein. Ich habe natürlich über die Suche schon einige gefunden, alle aber scheinen wackelige und wenig stabile Gebilde zu sein. Den Tests im Internet traue ich auch nicht ganz über den Weg, denn die Qualität deren „Test-Sieger“ deckt sich oftmals überhaupt nicht mit den Erfahrungen in Rezensionen bei Amazon. Vielleicht besitzt ja jemand einen und kann eine Empfehlung aussprechen. Gruß, Jochen.



Benutzeravatar
Olli
Administrator
Beiträge: 79
Registriert: Do 8. Mär 2018, 14:17

Tipp für Turmventilator?

Beitrag von Olli » Mi 15. Mai 2019, 10:10

Hallo staja,

ich würde dir einen von Rowenta empfehlen.
Ich habe seit bestimmt 7 Jahren von Rowenta und er läuft immernoch wie am ersten Tag.
Das ding ist allerdings das der, wie du sagst, wackelig ist. Allerdings hält er.

Gruß
Olli

Benutzeravatar
staja
Beiträge: 236
Registriert: Di 23. Apr 2019, 11:49

Tipp für Turmventilator?

Beitrag von staja » Mi 15. Mai 2019, 20:58

Ich habe mir schon einige angesehen. Wackelig sind sie alle, jedenfalls die, die ich sehen konnte. Wenn sie halten, ist das ja auch ok. Ist der von Roventa denn einigermaßen leise? Hat ja auch bei den Rezensionen ganz gut abgeschnitten. Jochen

Benutzeravatar
Olli
Administrator
Beiträge: 79
Registriert: Do 8. Mär 2018, 14:17

Tipp für Turmventilator?

Beitrag von Olli » Fr 17. Mai 2019, 12:01

Also der den ich habe, der ist eigentlich leise.
Ich meine wenn etwas Luft beschleunigt dann muss es auch geräusche machen.
Ich war aber immer zufrieden.

Benutzeravatar
staja
Beiträge: 236
Registriert: Di 23. Apr 2019, 11:49

Tipp für Turmventilator?

Beitrag von staja » So 28. Jul 2019, 15:27

es ist nun ein Klarstein Skyscraper Tri-Air geworden, mit dem ich sehr zufrieden bin. Leise (niedrigste ~ 40db), in 9 Gebläsestufen und zusätzlich noch jeder der drei Ventilatoren einzeln zu schalten. Diverse Zusatzeinstellungen. Wirklich nicht schlecht:

Jochen.

Benutzeravatar
Olli
Administrator
Beiträge: 79
Registriert: Do 8. Mär 2018, 14:17

Tipp für Turmventilator?

Beitrag von Olli » Mi 31. Jul 2019, 16:41

Ich hab wie gesagt noch so nen alten von Rowenta. Der steht allerdings seit dem ich ne Klimaanlage habe nur in der Ecke rum! ;)

Benutzeravatar
staja
Beiträge: 236
Registriert: Di 23. Apr 2019, 11:49

Tipp für Turmventilator?

Beitrag von staja » Mi 31. Jul 2019, 17:28

Olli hat geschrieben:
Mi 31. Jul 2019, 16:41
.....seit dem ich ne Klimaanlage habe.....
Das war auch meine Überlegung. Aber eine echte Klimaanlage, Splitgerät mit Wanddurchbruch, wäre hier zu aufwändig gewesen. Ein mobiles Klimagerät wäre ja noch in Frage gekommen, aber Lösung mit dem Ablauftschlauch durchs Fenster und die damit verbundene Abdichtung schien mir dann auch in Verhältnis zum Preis nicht so ganz optimal. Die kleineren Kühlgeräte mit Wasserbeckem und Eisfach kamen erst recht nicht in Frage, blieb also so ein Turmventilator. Bis jetzt habe ich es nicht bereut, letztens bei 39C° hat der immerhin ganz gute Dienste geleistet. Klar, der kühlt nicht runter, macht nur Wind ... :D . Jochen

Benutzeravatar
Olli
Administrator
Beiträge: 79
Registriert: Do 8. Mär 2018, 14:17

Tipp für Turmventilator?

Beitrag von Olli » Mi 7. Aug 2019, 09:46

Ich hab ne Mobile, das mit dem FEnster und der Abdichtung geht eigentlich!
Ich lege da einfach ein Handtuch drüber... Sieht zwar kacke aus, aber funktioniert...

Benutzeravatar
staja
Beiträge: 236
Registriert: Di 23. Apr 2019, 11:49

Tipp für Turmventilator?

Beitrag von staja » Mi 7. Aug 2019, 20:44

Welches Gerät hast Du denn, und wieviel Grad bekommst Du denn die Zimmertemperatur bei solcher Hitze, wie letztens, damit herunter? Käme hier für "usa Oma" evtl. auch noch infrage.

Benutzeravatar
Olli
Administrator
Beiträge: 79
Registriert: Do 8. Mär 2018, 14:17

Tipp für Turmventilator?

Beitrag von Olli » Di 20. Aug 2019, 07:52

Ich hab ne Delohngi Pingolino AN 115 oder so.
Bin gerade im Büro, kann nicht nachgucken... ;-)

Die macht schon gut Kalt... Also wenn man die auf die niedrigste Temperartur stellt dann wird das schon echt kalt!
Das Ding ist ja soooooo Kalt ist ja auch nicht gut...
Aber die macht schon gute arbeit!

Antworten